Seit 1974 sind sie an jedem zweiten Mittwoch im Monat aktiv. Ob unter Moni Nienhaus bzw. Sefi Kock oder dem jetzigen Team Monika Jöhne und Elfi Krude treffen sich rund 50 Wanderfreunde zu einem gemütlichen Nachmittag. Je nach dem was die Gesundheit des Einzelnen zulässt, wird der normale Spaziergang in und um unser Vechtestädtchen mitgemacht, oder aber nur die kleine Runde gelaufen.

 

 

 

Der gemütliche Ausklang findet entweder in einer Gaststätte oder im Ackerbürgerhaus statt. Für die Fahrt in´s Blaue wird ein Bus gechartert. Im August gönnen sich die Organisatoren eine Verschnaufpause.

 

 

 

Im Februar findet die Wahl der Grünkohlkönigin und des Grünkohlkönigs statt. Amtierende Majestäten sind Elfried Protte und Theo Kollorz.